Rezepte, Infos und Produkttests rund ums Kochen, Backen und Grillen in einem Foodblog!

saftiger Apfelkuchen | schnell und doch besonders

saftiger Apfelkuchen | schnell und doch besonders

Der Apfelkuchen ist definitiv einer meiner Lieblingskuchen. Entweder noch leicht warm oder auch ausgekühlt und mit Puderzucker garniert. Ohne dabei an Geschmack zu verlieren ist der Kuchen dank diesem Rezept super einfach und schnell zubereitet.

AutorManuel ErhardKategorie

Portionen1 Portion

 4 Eier
 250 g Zucker
 125 g Butter
 100 ml Milch
 300 g Mehl
 1 Päckchen Backpulver
 5 Äpfel (mittelgroß)
 Zimt
 Puderzucker

1

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine 26er Springform mit etwas Butter einfetten und mit etwas Mehl bestäuben.

2

Die Eier und den Zucker schaumig schlagen und den Zimt dazugeben.

3

Butter und Milch in einem Topf zum Kochen bringen und heiß zu der Teig-Maße geben.

4

Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und unterheben und in die Springform verteilen.
TIPP: Damit die Äpfel später nicht im Teig versinken, den Kuchen für ca. 3-5 Minuten vorbacken!

5

Die Äpfel schälen und in dünne Spalten schneiden und auf den vorgebackenen Kuchen legen.

6

Den Kuchen auf der mittleren Schiene 25 - 30 Min. backen.

Hier den Backtimer auf 25 Minuten starten

7

Den Kuchen auskühlen lassen und mit etwas Zimt bestreuen und mit Puderzucker garniert servieren!

Ingredients

 4 Eier
 250 g Zucker
 125 g Butter
 100 ml Milch
 300 g Mehl
 1 Päckchen Backpulver
 5 Äpfel (mittelgroß)
 Zimt
 Puderzucker

Directions

1

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine 26er Springform mit etwas Butter einfetten und mit etwas Mehl bestäuben.

2

Die Eier und den Zucker schaumig schlagen und den Zimt dazugeben.

3

Butter und Milch in einem Topf zum Kochen bringen und heiß zu der Teig-Maße geben.

4

Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und unterheben und in die Springform verteilen.
TIPP: Damit die Äpfel später nicht im Teig versinken, den Kuchen für ca. 3-5 Minuten vorbacken!

5

Die Äpfel schälen und in dünne Spalten schneiden und auf den vorgebackenen Kuchen legen.

6

Den Kuchen auf der mittleren Schiene 25 - 30 Min. backen.

Hier den Backtimer auf 25 Minuten starten

7

Den Kuchen auskühlen lassen und mit etwas Zimt bestreuen und mit Puderzucker garniert servieren!

saftiger Apfelkuchen | schnell und doch besonders



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.